WebSeo
/> MERIDIAN-MUSCLE-ORGEL Beziehungen bestehen in der angewandten Kinesiologie Muskel mit den...
WebSeo
2020-06-01 18:42:04
WebSeo logo

Blog

RELATIONS MERIDIAN-MUSCLE-ORGEL

Auszug aus dem Buch „ganzheitlicher Physiologie des menschlichen Körpers“

/> MERIDIAN-MUSCLE-ORGEL Beziehungen bestehen in der angewandten Kinesiologie Muskel mit den Meridianen, in diesem Fall werden wir das Herz skizzieren.
HEART
Die maximale Aktivierung des Herz-Meridians von 11.00 bis 13.00 Uhr ist.
In dem evolutionären Prozess, sobald wir den Brennstoff zu bewegen (das Essen) nahmen, gespalten in ihren wesentlichen Komponenten wiederverwendet werden, brauchen wir ein Organ, das uns Substanzen im ganzen Körper zu senden.
Hier finden wir genau das Herz diese immense Menge an Arbeit durchzuführen, um diese Partikel zu vorher mit seiner Druckpumpe zu ermöglichen. Der Körper hat einen bestimmten Muskel erstellt dieser Umschaltung zu ermöglichen, auch auf der physischen Ebene. Die damit verbundenen Muskeln der Herzmeridian ist die Subscapularis. Solche herleitet
Muskel von fast die gesamte Innenfläche des Schulterblattes und heftet sich an der Vorderfläche zu dem unteren Tuberkel des Humerus und am meisten ‚low vorderen Kapsel der Schulter.
der Subscapularis führt die folgende Aktion: die Haupt interne Rotator des Humerus und seine Kontraktion während Abduktion stabilisiert den Humerus in der Gelenkpfanne. Es ist der wichtigste Muskel, der den Schwimmer in dem Freestyle-Hub verwenden, für ¾ davon: daher die Vortrieb des Körpers des Athleten ermöglicht.
die Zeit der maximalen Aktivierung des Herzens (zwischen 11 und 13), die, in denen wir körperliche Aktivität von aerober Art tun sollen. Dabei wir unser Herz besser verteilen die geteilten Substanzen und in den Verkehr gebracht hel

VERWANDTE ARTIKEL